Stacks Image 3991

Esther Ebner

Telefon: +43 699 116 800 80
Mail: esther.ebner@wopzentrum.at

Ich denke groß vom Menschen und vom Leben.
Esther Ebner
Werden Sie gelassener, freier und mutiger.
Wir tauchen ein in die bildreiche Welt Ihres Unbewussten, wo Ihnen wohlwollende Gefühlskräfte bewusst werden. In Ihrer Tiefe werden Ihre Selbstheilungskräfte aktiv, Entlastung findet statt, Lebensfreude und –kraft entsteht.

Sie sind bei mir richtig, wenn
- Sie der Leichtigkeit des Seins wieder näher sein wollen als dem Burnout
- Sie wieder gut schlafen wollen und motiviert in den neuen Tag starten möchten
- Sie merken, dass mehr in Ihnen steckt als Sie bisher gelebt haben
- Sie dem Hier und Jetzt mehr Glück verleihen möchten
- Sie der Zufriedenheit und Ausgewogenheit mehr Raum verleihen möchten
- Sie immer wieder von Ihren destruktiven Gedanken zurückgehalten werden

MEINE ARBEITSSCHWERPUNKTE SIND:

- Stressbewältigung
- Burnout
- Schlafprobleme
- Beziehungsschwierigkeiten
- Orientierungslosigkeit
- Berufliche Veränderungen
- Sinnfindung
- Entdecken Ihrer verborgenen Potenziale und Möglichkeiten

Die WOP-Arbeit kann auch sehr erfolgreich als Begleitmethode in der Schmerztherapie eingesetzt werden.

„Das Unangenehme ist, dass Sie selbst mit der Veränderung beginnen müssen. Das kann Ihnen niemand abnehmen.Die gute Nachricht: Sie müssen es nur tun!“

ÜBER MICH

Ich denke groß vom Menschen und vom Leben und beschäftige mich seit 10 Jahren mit dem Thema „was hält Menschen gesund“.
Meine Vision ist es, eine starke und gesunde Lebensausrichtung und ein sinnvolles und erfolgreiches Miteinander für mehr Lebens- und Arbeitsqualität zu schaffen.

- Magisterstudium der Sportwissenschaft und Prävention
- Leitende Positionen in betrieblicher Gesundheitsförderung
- Langjährige Erfahrung in Einzelcoachings
- Stressbilanz- und Schlafanalyse mit umsetzungsstarken Lebensstilmaßnahmen
- Mentorin für Wertorientierte Persönlichkeitsbildung nach Prof. Dr. Uwe Böschemeyer

Geschäftsführerin und Gründerin der Firma beplus - der Mensch im Mittelpunkt.
Mitbegründerin WOP Zentrum.

Die Wertorientierte Persönlichkeitsbildung ist ein logotherapeutisches Präventionskonzept, das von Prof. Dr. Uwe Böschemeyer entwickelt wurde und dem das wertschätzende Menschenbild von Viktor Frankl (Logotherapie) zugrunde liegt.
Sie ersetzt keine psychotherapeutische oder medizinische Behandlung und Diagnose.

Ich greife gerne auf ein kompetentes Netzwerk aus Fachexperten der Medizin, Psychologie, Therapie, Persönlichkeitsbildung und Wirtschaft zurück, falls nötig.

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie HIER.

Sie können mich folgendermaßen für eine Terminvereinbarung erreichen:
Telefon: +43 699 116 800 80
Die Wahrheit liegt in uns verborgen.
Esther Ebner